Lohnhersteller für Feste Formen, Hartkaramellen und Liquida

Über 50 Jahre Erfahrung, modernste Produktionsanlagen und höchste Qualität: Artesan steht Ihnen als Lohnhersteller mit Full-Service von der Beratung bis zum fertigen Produkt zur Seite. Unser Spektrum umfasst die Lohnherstellung fester, flüssiger und fest-flüssiger Formen im Bereich Arznei, Nahrungsergänzungsmittel, Tierarznei und weitere Präparate wie Homöophatika.

Unsere Kunden schätzen uns als zuverlässigen, mittelständischen Partner, der auch bei kleineren und mittleren Chargen-Größen kostenbewusste Lösungen für eine qualitativ hochwertige Lohnherstellung findet. Und wer uns noch nicht kennt, den überraschen wir gerne mit höchster Agilität. Unsere bisherige Bestmarke als Lohnhersteller: von der Anfrage über die Beratung bis zum fertigen Muster innerhalb von nur einer Woche.

Wir kalkulieren unsere Lohnherstellung in Ihrem Kostenrahmen

Mit steigendem Kostendruck wächst unser Ehrgeiz als Lohnhersteller, nicht nur die qualitativ hochwertigste, sondern gleichzeitig die günstigste Lösung für unsere Kunden zu finden. Das beginnt schon mit der Beratung. Denn im Kundenkontakt sind bei uns ausschließlich Fachleute im Einsatz, die Ihre Rezeptur-Wünsche prüfen und für den Prozess in der Lohnherstellung optimieren. Auch bei sehr spezifischen Anforderungen hören Sie von uns nicht, was nicht möglich ist, sondern wie das jeweils beste und dabei kostengünstigste Verfahren umsetzbar wäre.

Nach über 1.500 realisierten Rezepturen und mit kontinuierlich erweiterter Produktions-Expertise lautet unsere Artesan-Formel für exzellente Lohnherstellung heute mehr denn je: höchste Qualität + Zuverlässigkeit und Termintreue + ausgeprägtes Kostenbewusstsein = maximale Kundenzufriedenheit.

Ihr Lohnhersteller im Überblick
Über 50 Jahre Erfahrung in der Lohnherstellung
Rund 200 Mitarbeiter
30 Mio. Packungen Tabletten, Filmtabletten und Dragees pro Jahr
Feste, flüssige und spezielle Formen
Über 1.500 Rezepte erstellt und umgesetzt
Über 80 realisierte Projekte in 2015
Full-Service bis zum fertigen Endprodukt