artesan_feste_arzneiformen_hartkapselabfuellung.jpg

Kapseln für höchste Freisetzungspräzision

Artesan steht für größte Variabilität bei der Kapselabfüllung. Dadurch bieten wir unseren Kunden alle Optionen für moderne Formulierungen mit anspruchsvollen Freisetzungsprofilen – beginnend bei der Befüllung mit drei verschiedenen Granulaten bis hin zu Kapseln mit komplexeren Rezepturen und Verfahren.

Während klassische Kapseln mit Pulver, Granulaten oder Pellets nach Gewicht befüllt werden, verfügen wir darüber hinaus über die einzählbare Befüllungstechnik. Unsere Minitabletten mit 2 mm Durchmesser können wir in Kapseln einzählen, um präzise modifizierbare Wirkstofffreisetzungen für Retard-Präparate zu erzielen.

Diese Technik lässt sich zudem mit der Befüllung von Pulvern oder Granulaten kombinieren, sodass wir Kapseln mit fast jeder gewünschten Produkteingenschaft herstellen können. Selbst miteinander inkompatible Wirkstoffe können in Kapseln integriert werden, was die Variabilität der Freisetzungsprofile noch einmal deutlich erhöht.

Ihre Kapseln im gewünschten Design

Auch beim Produktdesign Ihrer Kapseln können wir so gut wie jedem Wunsch an Form und Farbe entsprechen. Ob farblos, farbig, transparent, opak, mit farblich unterschiedlichen Kapselhälften und in verschiedenen Größen – unser Herstellungsverfahren ist für Ihre spezifischen Anforderungen an Kapseln gerüstet.

Selbstverständlich können sich unsere Kunden auch bei Kapseln auf Full-Service aus einer Hand verlassen. Neben unserem umfangreichen Sortiment an Basisrezepturen entwickeln wir neue, exakt auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Formulierungen. Und von der Rohstoffbeschaffung bis zum fertig konfektionierten Endprodukt mit begleitender Dokumentation sind Ihre Kapseln bei Artesan in besten Händen. Erwarten Sie höchste Qualität in flexiblen Bestellmengen und mit maximaler Kosteneffizienz.